Grundschule Wiegboldsbur

HERZLICH WILLKOMMEN auf unseren Seiten!

AKTUELLES

14.3.2017
MÜLLSAMMELAKTION
Der Förderverein der Grundschule Wiegboldsbur lädt alle Interessierten zur Müllsammelaktion im Rahmen des Umwelttages der Gemeinde Südbrookmerland ein. Los geht es am Samstag, dem 25. März um 9.30 Uhr an der Schule. Die Aktion endet gegen 11.30Uhr mit Kakao und Kuchen. Im letzten Jahr war die Aktion gut besucht und sehr lustig!
_____
Da in diesem Schuljahr die Kinder der ersten Klasse leider keine Fahrradhelme gesponsert bekommen haben (die Zuteilung ist immer begrenzt), gab es 50€ für die Klassenkasse vom Förderverein! Wir sagen Dankeschön und planen bereits eine schöne Aktivität!
_____

7.3.2017
ELTERN IM TABALUGA-FIEBER!

Auf Initiative einer Mutter treffen sich seit Oktober 2016 zweimal in der Woche 19 Mütter und 2 Väter, um für die Kinder der Schule das Theaterstück "Tabaluga und die Reise zur Vernunft" zu proben. Der kleine Drache Tabaluga macht sich auf eine Reise mit dem Ziel, die Vernunft zu finden und erwachsen zu werden. Er macht dabei viele spannende Begegnungen und gelangt am Ende zu überraschenden Erkenntnissen...
Mit viel Engagement und jeder Menge Spaß Spaß sind die Eltern dabei, auch die Schulleiterin Frau Wibben trägt ihren Teil als Geschichtenerzählerin bei. Nun freuen sich alle auf die Premiere!
Am 27. März ist es endlich soweit und den Kindern wird das Stück im Gulfhof Ihnen präsentiert.
Hier einige Eindrücke von den Proben:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

_____________________________________________________________________





25.08.16
WASSERSPASS IN WIEGBOLDSBUR!
Die aktuelle Hitze hat uns heute dazu veranlasst, unsere Wasserbaustelle wieder aufzubauen, die vor zwei Jahren mit Elternhilfe erstellt woren ist. Mit Rohren, Kannen, Bällen und viel Begeisterung konnten die Kinder in der 4. und 5. Stunde immer neue Wasserläufe bauen, Bälle schwimmen lassen und erfahren, wann das Wasser am besten fließt. Die Abkühlung gab es automatisch dazu!




Mit dem Theaterstück "Der Buchstabenfresser" nach Paul Maar, gespielt von der Klasse 4a wurden kürzlich unsere 28 Schulanfänger begrüßt.


Wir begrüßen außerdem in unseren Reihen: Frau Stiller als Klassenlehrerin der 1b und Frau Basche als Bundesfreiwilligendienstleistende. Herzlich Willkommen! Auch Frau Willgeroth und Herr Janssen sind nun stundenweise an unserer Schule tätig.

ORFF-Projekt

Viel Applaus und gute Stimmung beim ORFF-Konzert!
Eine Woche lang haben die Schüler unserer Schule unter der Leitung von Jürgen Saamer täglich mehrere Stunden musiziert, getanzt und gesungen. Gesponsert vom Förderverein war in der Turnhalle das große ORFF-Instrumentarium mit ca 40 Spielplätzen aufgebaut, darunter neben Xylophonen, Metallophonen und Schlagwerk auch Steeldrums, Psalter und Hackbrett. Arrangements zu den Liedern "Krokus kadokus" , "Wenn ick eene Trummel kreeg" und "Sing kleiner Vogel" wurden in konzentrierter Orchesterarbeit einstudiert. Daneben gab es Tänze und Rhythmusspiele in verschiedenen Workshops für Jungen und Mädchen. Selbst in den Pausen gab es immer Schüler, die freiwillig weiterüben wollten.
Das Ergebnis dieser kurzen, aber sehr intensiven Probenzeit präsentierten alle am Freitag in einem Abschlusskonzert. Dieses war ein voller Erfolg, nicht zuletzt dank der Mithilfe des Fördervereins, der für das leibliche Wohl sorgte. Mehrfach wurden Zugaben verlangt und beim letzten Tanz der Mädchen zu "Rockin`on Heavens Door" hielt es viele Zuschauer nicht mehr auf den Bänken...
Wir bedanken uns bei Jürgen Saamer und seine Frau Gudrun für die gelungene Veranstaltung, beim Förderverein für die finanzielle und tatkräftige Unterstützung und natürlich auch bei den Eltern für die zahlreichen Buffet-Spenden!

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


SCHULINTERNE LEHRERFORTBILDUNG
Zwei Tage lang haben die Kollegien aus den Grundschulen Moorhusen und Victorbur gemeinsam mit uns getagt. Dieser erste Teil unserer Fortbildungsreihe zum Thema "Inklusive Schule" hatte den Schwerpunkt bei emotional-sozialen Entwicklungsstörungen und Fördermöglichkeiten.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Mobilitäts- und Verkehrssicherheitstag 2015

Viele Mitwirkende und bleibende Eindrücke beim Verkehrssicherheitstag!
Genaueres gibt es hier!

00000311

Letzte Änderung am Dienstag, 14. März 2017 um 22:45:39 Uhr.